Elsener Oktoberfest 2019
Vorverkauf im Elsener Burgerhaus!

erste kompanie

1.Kompanie
St. Hubertus Schützenbruderschaft 1921 Elsen e.V.

Aktuell

 

30.09.2019

Oktoberfest 02.10.2019 ist ausverkauft!

 

Das Elsener Oktoberfest steht bevor!

Aber es ist jetzt ausverkauft, daher wird es auch keine Abendkasse geben.

Oktoberfest 2019

08.09.2019

Vorschau Bundesfest Schloss Neuhaus 2019

 

Hallo zusammen, die St. Hubertus-Schützenbruderschaft 1921 Elsen e.V. lädt ein zur Teilnahme am Festumzug des Bundesfestes in Schloss Neuhaus.

Nach einem kleinen Umtrunk werden wir gemeinsam mit unserem Spielmannszug Hubertusjäger Elsen nach Schloss Neuhaus zum Antreteplatz am Merschweg marschieren.
Der Marsch zum Antreteplatz wird etwa 10 min dauern.
Abmarsch wird etwa gegen 11.30 Uhr sein.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Viele Grüße
Matthias Klose

Bitte beachtet dazu auch diesen facebook-Link

 

27.07.2019

Das Oktoberfest naht, am 2. Oktober ist es wieder so weit!

 

Der Vorverkauf startet am 7. September ab 12:00 Uhr im Bürgerhaus Elsen, der Eintritt kostet 10,- €.

Für die musikalische Begleitung sorgt wieder ALPENSTARKSTROM!
Die bekannte Oktoberfest-Band aus Österreich kann schon jetzt auf Libori in der Almhütte bewundert werden.

Traditionell wird das Elsener Pendant zum Münchener Original am Abend des 2. Oktober mit angemessener Kleidung bei guter Laune und passender musikalischer Untermalung sowie zünftigen Speisen und Getränken in der Bürgerhalle Elsen begangen.
Aufgrund des großen Erfolges bieten wir euch auch dieses Jahr in einer kleinen Aussengastronomie die bei diesem Anlass unvermeidbaren kulinarischen Schmankerl, welche das Bier nach bayrischer Art köstlich ergänzen.

Die Menge der Karten ist begrenzt, also zögert nicht.

Wir freuen uns auf euch!

Bitte beachtet dazu auch diesen facebook-Link

Oktoberfest 2019

29.06.2019

Theo Joachim aus der 1. Kompanie ist neuer König in Elsen!

 

Der Tag begann mit einem Sternmarsch der Abteilungen zur Dorfmitte.
Das ausgesprochen warme, sonnige Wetter änderte nicht die gute Laune bei der Ankunft am Schützenplatz.

Nach dem Schiessen der Jungschützen begann das eigentliche Vogelschiessen mit einem zunächst recht zügigem Ablauf.
Zepter und Apfel fielen rasch nacheinander, letzteren konnte Matthias Klose, ebenfalls aus der 1. Kompanie, treffen.
Dann gab sich der Vogel doch hartnäkiger, letzlich wurde dann aber von Theo Joachim gegen 18:42 Uhr mit dem insgesamt 313. Schuß die Königswürde erlangt.

Vogelschiessen 2019 Elsen

Hauptmann Peter Hoppe präsentiert den neuen König Theo Joachim mit seiner Frau Königin Alexa
Im Hintergrund freut sich das Königspaar 2018, Sabrina und Mario Knaup.

 

29.06.2019 und 06.07. - 08.07.2019

Schützenfest Elsen 2019

 

St. Hubertus-Schützenbruderschaft 1921 Elsen e.V. präsentiert auf dem Schützenplatz am Bohlenweg:

Kommersabend, Vogelschießen, Schützenfest

Schützenfest Elsen 2019

Schützenfest Elsen 2019

17.05.2019

Seniorenausflug 2019 zur Wewelsburg

 

Sprichwörter und Redewendungen, das war das Motto der Führung auf der Wewelsburg bei Paderborn.

Zunächst konnte man sich wenig darunter vorstellen. Doch was nach einem kleinen Imbiss im schlosseigenen Café folgte, waren nicht nur kurzweilige Notizen über das Gebäude, sondern eine informative Führung durch die Geschichte der Wewelsburg und das Paderborner Land.
Diese wurde durch den Mitarbeiter der Wewelsburg Norbert Ellermann mit Anekdoten über die Entstehung und Deutung bekannter Sprichwörtern aus dem Alltagsleben der Burg bereichert.
Auch einige Mitglieder der Besuchergruppe der 1.Kompanie wussten die ein oder andere Geschichte, wie etwa zur richtigen Führung des Hammers bei der Besichtigung der Schmiede der Burg, zu erzählen.
Abgerundet wurde dieser gelungene Ausflug mit einem geselligen Ausklang bei der Gaststätte "Zum Schinken Willi".

Seniorenausflug 2019 Wewelsburg

Rückblick 16.02.2019

Kompanieversammlung der 1.Kompanie St. Hubertus Schützenbruderschaft 1921 Elsen e.V.

 

Am Abend des 16. Februar 2019 fand im Bürgerhaus Elsen die Kompanieversammlung der 1. Kompanie statt. Nach der Begrüßung und dem Totengedenken wurde zunächst ein Imbiß gereicht.

Es folgte der Jahresrückblick des Schriftführers sowie der Kassenbericht des Kassierers. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde dem Antrag auf Entlastung des Vorstandes stattgegeben.

Schießmeister Thomas Galk konnte krankheitsbedingt leider nicht über das erfolgreiche vergangene Schießsport-Jahr berichten.

Nach dem Bericht des Jungschützenmeisters Ron Redder folgten die Wahlen:

Als neuer Leutnant wurde Dirk Hansjürgen gewählt,
er tritt damit die Nachfolge von Anton Wessel an, der auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausschied.

Christoph Krieg wurde als Feldwebel Kassierer für ein weiteres Jahr in seinem Amt bestätigt.

Auch Silke Kissenbeck wurde für weitere drei Jahre als Feldwebel wiedergewählt.

Schriftführer Oliver Wirth wurde ebenfalls drei Jahre wiedergewählt.

Als neuer zusätzlicher Schriftführer konnte Dirk Olszewski für zunächst zwei Jahre gewonnen werden.

Auch die Komp.-Fahnenfeldwebel Manfred Lütkemeyer und Markus Happe wurden in ihrem Amt bestätigt.
die unterschiedlichen laufzeiten der Ä,mter resultieren aus dem Vorhaben, die Wahltermine dem ursprünglichen Wahlturnus wieder anzugleichen.

Daniel Göbel stellte sich nicht mehr als Batallions-Fahnenoffizier zur Wahl, als sein Nachfolger wurde Andreas Kalle gwählt.

Das langjärige Vorstandsmitglied Anton Wessel wurde als Ehrenleutnant dem Batallion vorgeschlagen.

Die Vorschau, welche Hauptmann Peter Hoppe auf das laufende Jahr und insbesondere das Oktoberfest der 1. Kompanie gab, sorgten für viel Aufmerksamkeit im Publikum und führte nach dem offiziellen Ende der Veranstaltung noch zu angeregten Gesprächen in geselliger Runde.

Vorstand 2019

Vorstand 2019

 

16.02.2019

E i n l a d u n g

 

Liebe Schützenschwester, lieber Schützenbruder,

zu unserer am Freitag, den 16.Februar 2019 um 19:30 Uhr im Elsener Bürgerhaus stattfindenden Kompanie-Versammlung laden wir Dich recht herzlich ein.

Tagesordnung:

1.Begrüßung

2.Totengedenken

3.Imbiß

4.Jahresrückblick

5.Kassenbericht

6.Bericht der Kassenprüfer sowie Antrag auf Entlastung des Vorstandes

7.Wahl des Kompanie-Kassenprüfers 2020/2021 sowie Wahl des Bataillons-Kassenprüfers 2019

8.Bericht des Schießmeisters

9.Bericht des Jungschützenmeisters

10.Wahlen


11.Vorschau Batallionsfrühstück

12.Verschiedenes

Es wird für Getränke und Imbiss eine Umlage in Höhe von 10,- € eingesammelt. Wir freuen uns auf Dein Kommen!

Mit freundlichem Schützengruß
Der Kompanie-Vorstand

gez.: Peter Hoppe

(Hauptmann)

 

 

1. Kompanie 2019